Die Geisterstadt der Zombies
Regisseur: Lucio Fulci
Erschienen: 1980
DVD: XT-Video Entertainment
Lisa und Martin wollen in einer Kleinstatd ein altes Hotel neu eröffnen. Kaum sind die Sanierungsarbeiten angelaufen, stirbt ein Handwerker nach dem anderen. Die blinde Emily warnt Lisa und beschwört sie, den Ort zu verlassen. Lisa ignoriert die Warnung.

Das Hotel steht an einem magischen Ort und ist eines der sieben Tore zur Hölle. Schon bald steigen die Zombies aus ihren Gräbern und machen Jagd auf die Einwoner der Stadt.
Der Film ist trotz seines Alters nicht schlecht, reisst einen aber auch nicht vom Hocker. Bei den Splattereffekten wurde nicht gespart, es gibt ein paar schöne Szenen.
Wertung: * * * * *