Demonia
Regisseur: Lucio Fulci
Erschienen: 1988
DVD: Laser Paradise
Im Jahre 1486 werden drei Nonnen in den Kellergewölben eines Klosters gekreuzigt. Mehr als fünf Jahrhunderte später wird Liza während einer Seance Zeugin dieser grausamen Ereignisse. Kurze Zeit später reist sie mir einer archäologischen Expedition nach Sizilien und stört bei ihrer Ausgrabung im Keller des Klosters die Totenruhe der Nonnen, welche fortan an allen Besuchern des Klosters Rache nehmen wollen.
Einer der schlechtesten Filme von Lucio Fulci. Man muss über eine Stunde ausharren, bis endlich das Splatterherz ein wenig erfreut wird. Grosse Enttäuschung.
Wertung: *